Tausche Zahnpasta und Kaugummi gegen Zahnöl!

Ja, ich war eine dieser Personen die 1 Packerl Kaugummi an einem normalen Bürotag „verkaut“ hat. Ich musste den Stress während der Arbeitszeit irgendwie ausgeleichen und „in Bewegung bleiben“. So konnte ich auch das Nachmittagstief ohne Zuckershock gut überstehen. Das das für Magen, Darm und Haut, Haare, Nägel nicht ideal war, war klar oder auch nicht.

Somit habe ich nach gesunden und natürlichen Alternativen zum Kaugummi und auch zur Zahnpasta gesucht. Es werden so einige angeboten, aber welche sind wirklich effektiv? Das Ölziehen und das Zahnöl kommen aus der ayurvedischen Gesundheitslehre, die auf eine jahrtausendelange Erfahrung und Wissen zurückblicken kann. Im Zuge meiner Ausbildungen und um es auch weiter Empfehlen zu können musste ich das testen. All diese natürlichen und frischen Inhaltsstoffe unterstützen Deine Mundhygiene sanft und effektiv.

Die Anwendung: Du nimmst die Menge eines Teelöffel Zahnöl in den Mund, verteilst es im Mund und ziehst es durch Deine Zahnzwischenräume. Wenn alles gut verteilt und eingespeichelt ist, putzt Du Dir sanft die Deine Zähne mit mit einer weichen Zahnbürste und dem Zahnöl im Mund. Danach spuckst Du das benutzte Zahnöl aus, spülst Deinen Mund aus und bist fertig! Wenn Du nur Putzen willst, genügen ein paar Tropfen. Die Flasche vor jeder Anwendung schütteln.

Das Ringana Zahnöl schmeckt aufgrund der ätherischen Öle angenehm frisch. Der frische Geschmack ist beim und nach dem Putzen sehr präsent, aber nicht penetrant und tritt mit der Zeit immer mehr in den Hintergrund. Nach einer Stunde sind die ätherischen Öle im Mund praktisch verflogen.

Das meint ein erfahrener Zahnarzt zum Thema Zahnöl

Als ich meinem Zahnarzt erzählte, dass ich ein Zahnöl ausprobieren wollte, war er hellauf begeistert: „Probieren Sie das ruhig einmal aus. Das ist natürlich etwas ganz Anderes als die Zahnpasta, die man heute in unserem Kulturkreis gewohnt ist. Aber wenn es Ihnen gefällt, kann ich Ihnen nur uneingeschränkt dazu raten. Die ätherischen Öle haben eine gute antibakterielle Wirkung und beugen Krankheiten im Mundraum vor. Hier kommen Ihnen 3000 Jahre Erfahrung der ayurvedischen Medizin zugute.“

Möchtest Du jetzt Ringana Zahnöl einmal selbst ausprobieren?

Die normale Größe hat 125 ml und kostet 12,20 EUR. Die Probiergröße hat 15 ml und ist auch ideal für kurze Reisen.

Wenn Du das Ringana Zahnöl einmal selbst ausprobieren möchtest, kannst du dich gerne bei mir melden und dir eine Probiergröße abholen oder liefern lassen. Einfach eine whatsapp an 0664/304 8828 oder ulli@alpenschlaf.com oder Facebook oder Instagram @schnullei oder wie auch immer 😊

Detail-Infos zum Produkt gibts hier!

Fresh Greets Ulli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s